Philosophie

 

Über Vitafolia
Über Vetfolia

 

Vitafolia® – Humanhomöopathie aus Deutscher Manufaktur

Das seit vielen Jahren erfolgreiche Vitafolia® Human-Homöopathie-Konzept wurde aus der Praxis heraus entwickelt und kontinuierlich von Heilpraktikern modifiziert, optimiert und um weitere Produkte ergänzt. Vitafolia ist keine Theorie, sondern ein aus dem Leben gegriffenes und erprobtes Anwendungskonzept aus der Praxis für die Praxis, das auf unzählig vielen Patientenberichten aufbaut. Im Gegensatz zu vielen anderen homöopathischen Mitteln setzt Vitafolia® auf niedrige Potenzen und damit auf eine hohe Dosierung der Wirkstoffe. Diese helfen dem Körperabwehrsystem des Menschen dabei, gespeicherte Gifte und organische Veränderungsprozesse aufzuspüren und aus eigener Kraft zu eliminieren. Gleichzeitig unterstützen sie den Erneuerungsprozess und stärken den gesamten Organismus bei der Abwehr.


Die Vitafolia® Produkte sind spezielle homöopathische Komplexmittel nach AMG (Arzneimittelgesetz) § 38, Absatz 1, die keine Zulassung benötigen und deshalb aber auch keine Indikation nennen dürfen. Sämtliche Vitafolia-Produkte werden in einer Apotheke hergestellt, sind in der Lauertaxe gelistet und tragen eine PZN (Pharma-Zentral-Nummer).

 

Mit Vetfolia®tierisch gut drauf– Homöopathische Unterstützung für Ihr Haus- und Nutztier

Alternative Heilmethoden gewinnen in der Tiermedizin zunehmend an Bedeutung. So wurde in den vergangenen Jahren von Kunden und Patienten verstärkt der Wunsch an uns herangetragen, das geliebte Haustier natürlich behandeln zu können. Diesen Wunsch möchten wir jetzt erfüllen: Basierend auf den Erkenntnissen von Vitafolia©, unserem Humanhomöopathie-Konzept, haben wir eine kleine Produktreihe für Haus- und Nutztiere entwickelt.

Vetfolia® wirkt!

Vetfolia® ist eine echte Innovation in der regenerativen Homöopathie und speziell für Tiere entwickelt. Unsere Produkte basieren auf langjährigen Erfahrungen und Erkenntnissen von Heilpraktikern. Wir setzen gezielt mehrere Reizstoffe gleichzeitig ein, die im ersten Schritt dem Körperabwehrsystem des Tieres helfen, gespeicherte Gifte und organische Veränderungsprozesse aufzuspüren. Daraufhin werden die körpereigenen Kräfte aufgefordert, auf die krank machenden Prozesse so einzuwirken, dass sie sie aus eigener Kraft eliminieren können. Weitere Stoffe schließlich helfen beim Erneuerungsprozess und stärken den Organismus in der Abwehr. Vetfolia® setzt im Gegensatz zu vielen anderen homöopathischen Mitteln auf niedrige Potenzen, das heißt auf eine hohe Dosierung der Wirkstoffe.

Unsere Vetfolia®-Produktreihe ist aus der Praxis heraus entstanden und wird ständig von Heilpraktikern beobachtet und ergänzt.

Dosierungsempfehlung

  • Kleintiere bis 1 kg Körpergewicht – 2 x täglich 2 Globuli
  • Kleintiere bis 5 kg Körpergewicht – 2 x täglich 4 Globulii
  • Tiere bis 20 kg Körpergewicht – 2 x täglich 6 Globulii
  • Tiere bis 50 kg Körpergewicht – 2 x täglich 10 Globulii
  • Tiere bis 100 kg Körpergewicht – 2 x täglich 20 Globulii
  • Tiere über 100 kg Körpergewicht – 2 x täglich 30 Globulii

 

Es handelt sich lediglich um Empfehlungen. Die Dosierung kann bedenkenlos verdoppelt werden, wenn eine Situation sehr hartnäckig ist und deutlich mehr Anschubenergie benötigt. Homöopathische Arzneimittel machen nicht krank. Wenn eine so genannte Erstverschlimmerung auftritt, ist das die notwendige Körperreaktion, weil der Organismus einen Ausweg für schlummernde Toxine sucht. Diese Reaktion hört auf, wenn der Organismus „gesäubert“ ist.

To Top