Auf Lager
Artikelnummer
8055466

Helmivet®

39,50 €

Füllmenge: 50 g

50 g Globuli

Zusammensetzung

Taraxacum D2, Chelidonium D6, Pyrvinium D6, Pyrantel D6, Mebendazol D6

Anwendung

Wenn eines der folgenden Symptome vorliegt, unbedingt an Parasiten denken:

  • Allergien der Häute und des Fells
  • Allergien der Schleimhäute und allergisches Asthma
  • Nässende Augenränder
  • Feuchte Spur unter den Augen an der Nase vorbei
  • Magen – Darm – Probleme, Durchfall, Verstopfung
  • Trockener Hustenreiz, dauerhaft Schnuffeln, Schnupfen und Niesen
  • Erkältungsneigung und Hüsteln
  • Tics
  • Herzrhythmusstörung
  • Muskelschmerzen, lahmendes Laufen, Laufverweigerung
  • Skelettschmerzen und Ächzen
  • Fahles Aussehen, Anämie
  • Wiederkehrende Blasenentzündungen
  • Ungewohntes Markieren in der Wohnung
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
  • Afterjuckreiz, Hämorrhoiden, Schlittenfahren auf dem Teppich oder im Gras
  • Unruhe, Unlust, Gereiztheit, Abwehrhaltung
  • Abmagerung, zunehmende unerklärliche Fettleibigkeit, Blähbauch
  • Frösteln, Zittern Trockene Haut, trockenes, strupppiges Fell
  • Trockener Mund, trockene Lippen, trockene Scheide, trockene Nase
  • trockener nässender After, nässende Scheide
  • Bronchitis, Lungenentzündung, die auf Antibiose nicht reagieren
  • Pusteln, Furunkel und Karbunkel
  • unerklärliche Wunden, Ekzeme, Schorf, Grind
  • Dauerhaftes Wimmern und Stöhnen

Dosierungsempfehlung

  • Kleintiere bis 1 kg Körpergewicht – 2 x täglich 2 Globuli
  • Kleintiere bis 5 kg Körpergewicht – 2 x täglich 4 Globuli
  • Tiere bis 20 kg Körpergewicht – 2 x täglich 6 Globuli
  • Tiere bis 50 kg Körpergewicht – 2 x täglich 10 Globuli
  • Tiere bis 100 kg Körpergewicht – 2 x täglich 20 Globuli
  • Tiere über 100 kg Körpergewicht – 2 x täglich 30 Globuli

Es handelt sich lediglich um Empfehlungen. Die Dosierung kann bedenkenlos verdoppelt werden, wenn eine Situation sehr hartnäckig ist und deutlich mehr Anschubenergie benötigt. Homöopathische Arzneimittel machen nicht krank. Wenn eine so genannte Erstverschlimmerung auftritt, ist das die notwendige Körperreaktion, weil der Organismus einen Ausweg für schlummernde Toxine sucht. Diese Reaktion hört auf, wenn der Organismus „gesäubert“ ist.

Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Helmivet®
Ihre Bewertung
To Top